Hurra der Herbst ist da!

Mit dem Herbst kommt das Laubrascheln, das gemütliche Kaminfeuer, die frühe Dunkelheit und das Erntedankfest! Passend zum Herbstwetter mache ich mich mit meinen Kindern auf den Weg um Bastelmaterial für unsere Dekoration zu sammeln.

Meine zwei Mädels hatten Riesenspaß, verschiedene Blätter, Zweige, Kastanien und dergleichen in ihre Säcke packen zu dürfen. Den meisten Spaß hatte man aber beim Hüpfen in den Lacken der vorangegangenen Regentage!

Als Mama war hier natürlich gleich der Gedanke der Waschmaschine im Sinn, allerdings überwog die Freude in den Gesichtern und ich ließ die Kleinen toben!

Zu Hause angekommen, wurden zuerst die Kinder mal trocken gelegt, um dann die Schätze zu begutachten und zu beratschlagen, welche Dinge gebastelt werden.

Bei einer warmen Tasse Schokolade mit Keksen und einem knisternden Kaminfeuer wurden dann unsere Männchen und Raupen aus Blättern und Kastanien gefertigt.

Basteln Kastanien Raupe

Die Kinder waren begeistert vom Kleben und Schneiden und hatten sichtlich Spaß dabei, ihre Kunstwerke in der Wohnung aufzustellen.

Als das Bastelmaterial sich dann dem Ende neigte, war die Dämmerung bereits eingebrochen und es war an der Zeit, die Kinder fertig zu machen fürs Bett. Beim „Gute-Nacht-Kuss“, äußerten beide Kinder den Wunsch, bald wieder so einen tollen Bastelnachmittag zu machen, den ich ihnen natürlich nicht abschlagen konnte, und somit haben wir uns ein paar Tage später wieder auf die Suche gemacht.

Spaziergang Kinder