Zutaten

  • 2-3 Karotten & Kartoffeln
  • 5 Rosen (Karfiol und Brokkoli)
  • 1 Lauch
  • 1 Zucchini
  • 1 Liter Flüssigkeit (Brühe o. Wasser)
  • 4-5 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • Salz und Pfeffer, Lorbeerblatt

 

Zubereitung

Das Gemüse waschen, bei Bedarf schälen und in kleine Stücke (Würfel) schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit der Butter anschwitzen bis er glasig wird. Danach Karotten und Kartoffeln zu geben und etwas mitanrösten.

Anschließend mit der Flüssigkeit (Brühe oder Wasser) aufgießen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und ein Lorbeerblatt beigeben. Das ganz ca. 20 Minuten köcheln lassen. Danach die restlichen Gemüsesorten beigeben und für weitere ca. 10-15 Minuten weiter kochen. Danach noch abschmecken und mit frischem Schnittlauch servieren.

 

TIPP: Mir persönlich schmeckt die Suppe am besten, wenn sie nicht zu viel gewürzt wird, da dann der einzelne Geschmack der Gemüsesorten besser wahrgenommen werden kann.

 

Rezept PDF Download

Download